Kategorie:Conversions

Aus Savagepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Conversions sind Portierungen fremder Rollenspiele auf das Regelsystem von Savage Worlds.

Wie erstellt man eine Conversion?

Im Grundsatz gibt es zwei Arten von Konversionen:

  1. ein Setting, das man mit Savage Worlds spielbar machen will
  2. ein Spielsystem, das man mit den Savage Worlds-Regeln spielbarer machen will

Unter den Savages hat sich der Leitsatz Convert the Setting not the Rules etabliert. Damit wird ausgedrückt, dass eine gute Conversion eben die Spielwelt abbildet. Während dies für den obigen Punkt 1 klar ist, wird bei Fällen gemäß Punkt 2 häufig der Irrweg beschritten Spielwerte nach Savage Worlds zu übertragen. Dieser Ansatz führt in den meisten Fällen zu einem unbefriedigenden Endergebnis. Mehr Informationen zum Erstellen eigener Conversions findest du bei den Blutschwertern (neuerdings "Aktion Abenteuer" genannt).

Seiten in der Kategorie „Conversions“

Es werden 9 von insgesamt 9 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: